65106 2862 Lotus Evija Front Three Quarter

Lotus Evija 

 

Ausgesprochen "ev-eye-a" bedeutet der Name "der Erste in Existenz" oder "der Lebende". Es ist sehr angemessen; Lotus hat einen unbestreitbaren Ruf für seinen wegweisenden Ansatz sowohl im Automobil- als auch im Motorsport. Der Evija - als erstes vollelektrisches Hyperauto eines britischen Autoherstellers - setzt diese Innovationsgeschichte fort. Phil Popham, CEO von Lotus Cars, sagte: „Evija ist der perfekte Name für unser neues Auto, da es das erste Hyperauto von Lotus ist, unser erstes elektrisches Angebot, und das erste neue Modell unter der Leitung von Geely. Der Evija ist ein Lotus wie kein anderer, aber in jeder Hinsicht ein echter Lotus. Es wird unsere Marke auf der globalen Automobilbühne wieder etablieren und den Weg für weitere visionäre Modelle ebnen. “

Der Lotus Evija wurde am 16. Juli, in London vollständig enthüllt. Seit die Existenz auf der Shanghai International Auto Show im April bestätigt wurde, ist das Auto nur unter der Lotus-Typennummer - Typ 130 - bekannt. Im Mai bestätigte Lotus, dass maximal 130 Exemplare gebaut werden.

Name Lotus Evija (Type 130)
Antriebsstrang Vollelektrisch, Allrad (4WD)
Leistung 2000 PS
Batterie Leistung 70 kw/h / 2,000 kW
Drehmoment 1'700 NM
0-100 km/h (0-62 mph) Unter drei Sekunden
0-300 km/h (0-186 mph) Unter neun Sekunden
Max Geschwindigkeit 320 km/h
Reichweite  400km (250Miles)
Aufladezeit (350kW charger) 18 Min.
Gewicht 1'680 kg
Stücke Limitiert auf 130 Exemplare
Dimensionen (L/B/H) 4'459 / 2'000 / 1'122 mm
Preis £1'700'000.- + Gebühren und Steuern
Reservations Prozess £250'000.- 
Produktionsstart  2020

Offizielle Lotus Medienmitteilung

Sind Sie an einem Kauf interessiert? Melden Sie sich bei uns »

Unsere Öffnungszeiten | Verkauf: Mo bis Fr 08:00-12:00 & 13:30-18:00 Sa 9:00-16:00 | Werkstatt: Mo bis Fr 07:30-12:00 & 13:00-17:30