Skip to navigation (Press Enter) Skip to main content (Press Enter)

scroll down

  • Elise Sport 220
  • Elise Cup 250

LOTUS ELISE

Mit einem Gewicht von nur 924kg ist die Elise der leichteste Sportwagen von Lotus. Ausgehend von einem bahnbrechenden, äusserst steifen Chassis aus Verbundaluminium mit einem Gewicht von nur 68kg und hochwertiger Karosserieteile aus Kohlefaser bietet die Elise eines der grossartigsten Fahrerlebnisse überhaupt. Dies dank der 1.8-Liter-Vierzylindermotoren mit Kompressor und Ladeluftkühlung, tollem Motorensound und konstant verfügbarem Drehmoment. Die Elise vereint die zahlreich gefeierten Tugenden wie Agilität, Kraft, Balance und Kommunikation zu einem kompakten Ausdruck puren Fahrvergnügens.

LOTUS ELISE Sport 220

Das beliebte Modell Elise, bis jetzt über 33000 mal handgefertigt, wurde von den Ingenieuren aus Hethel einer Verjüngungskur unterzogen. Aerodynamische und gewichtsoptimierte Raffinessen verhelfen dem wertstabilen Sportwagen zu noch mehr Sportlichkeit: Von 0 auf 100km/h spurtet der 220PS nun in nur 4.5 Sekunden. Neu (seit 2017) bei der gesamten Elise-Modellreihe (inklusive Cup 250-Version) serienmässig verbaut sind folgende Komponenten:

  • Leichtgewichtige Frontschürze im neuen Look mit breiteren Lufteinlässen und Netzgrill, welche für einen aggressiveren Auftritt und weniger Gewicht sorgen
  • Neu gestaltete Querträgerblende mit nur noch zwei statt vier Heckleuchten lässt das Heck breiter wirken
  • Offene Schaltkulisse; nicht nur ein spektakulärer Blickfang, sondern ermöglicht auch schnellere und präzisere Schaltvorgänge
  • Vergrösserte Gummielemente am flachen Unterboden und vor den Vorderrädern sowie ein zusätzlicher Diffusorflügel verbessern durch die Luftströmung die Stabilität bei hoher Geschwindigkeit
  • Neues Auspuffendrohr für die 220PS Modelle mit ansprechendem Motorensound
  • Überarbeitete, besser ablesbare Bordinstrumente
  • Neue optionale Ausstattungen wie ein neues bluethootfähiges Radio, Alcantaralenkrad, Alcantaraüberzüge am Armaturenbrett, farbige Einsätze an den Sportsitzen, der Mittelkonsole sowie der Belüftungseinheit, zweiteilige Bremsanlage (ab Mai 17), und viele Leichtgewichtoptionen
0
km/h
0
sek 0-100 km/h
0
PS
0
kg

Lotus Elise Classic Heritage Editions

Vier neue Lotus Elise Classic Heritage Editions würdigen die bahnbrechende Renngeschichte.

Lotus hat vier neue, in limitierter Auflage hergestellte Versionen der Elise auf den Markt gebracht, jede mit einer lebhaften und unverwechselbaren Farbpalette, die der bahnbrechenden und äußerst erfolgreichen Renngeschichte des Unternehmens Tribut zollt.

Folgende Farbkombinationen sind erhältlich:

Das berühmte Schwarz und Gold bezieht sich auf die Lackierung des Lotus Typ 72D, mit dem Emerson Fittipaldi im Laufe der Formel-1-Saison 1972 fünf Siege errang.

Rot, Weiß und Gold erinnert an den Typ 49B, den Graham Hill 1968 fuhr.

Blau, Rot und Silber vom Lotus Typ 81 von 1980 inspiriert ist, der von Nigel Mansell, Elio de Angelis und Mario Andretti gefahren wurde.

Die vierte neue Elise in Blau und Weiß ist eine Hommage an das Design des Lotus Type 18 von 1960. Vor genau 60 Jahren war er das erste Lotus-Auto, das dank des verstorbenen Sir Stirling Moss beim Großen Preis von Monaco in der Formel 1 die Pole Position und den Sieg errang.

Offiziell Elise Classic Heritage Editions genannt, bieten alle vier eine verbesserte äußere und innere Spezifikation gegenüber der Elise Sport 220, auf der sie basieren.

Neben ihrer einzigartigen Farbgebung - für Motorsportfans auf der ganzen Welt sofort erkennbar - wird jedes Auto mit einer exklusiven nummerierten "Bauplakette" auf dem Armaturenbrett geliefert, die auf die limitierte Produktionsserie verweist. Insgesamt werden nur 100 Autos hergestellt, wobei die endgültige Anzahl jeder Variante von der Kundennachfrage bestimmt wird.

Jedes Auto hat als Standard eine Reihe von Merkmalen, die zuvor auf der Optionsliste standen. Dazu gehören DAB-Digitalradio mit vier Lautsprechern, Klimaanlage, Tempomat, ultraleichte Schmiede-Leichtmetallräder in Rennsport-Lackierung, zweiteilige Scheibenbremsen und schwarzer Teppich mit Fußmatten.

Auch das Farbpaket für den Innenraum der Elise ist jetzt serienmäßig integriert. Zu den Elementen gehören die obere Türverkleidung und die mittlere Sitzeinlage, die passend zum Exterieur lackiert sind, wobei die Details an der Tür, die Schalthebelblende und das Armaturenbrett in den gängisten Farben gewählt werden können.

PREISLISTE LOTUS ELISE SPORT 220 CLASSIC HERITAGE EDITION

 

0
km/h
0
sek 0-100 km/h
0
PS
0
kg

LOTUS ELISE CUP 250

Die beste Elise aller Zeiten, so betitelt Lotus seinen neusten Sprössling. Sein einmaliges Design ist ein Blickfang: Ab Werk gelieferte, Front-, Heck- und Seitenschwellen (optional aus Carbon), ein breites Auspuffendrohr mit dazu passendem Heckdiffusor. Doch nicht nur das Design ist faszinierend: Ultraleicht geschmiedete Leichtmetallfelgen mit Yokohama A048 Reifen und höhere Dämpferwerten (als die Elise Sport-Modelle) gehören zur Serienausstattung wie die alcantarabezogenen Carbon-Sportsitzen . In nur 4.3 Sekunden wird die Elise Cup 250 auf 100km/h katapultiert. Dies dank 246PS einem linearen Drehmoment von 250Nm (3500-5500 U/min) und nur 917kg Leergewicht.

0
km/h
0
sek 0-100 km/h
0
PS
0
kg

Preisliste und Broschüre

Zubehör

Profitieren Sie von 10% Rabatt auf alle verbauten Ersatzteile sowie Zubehör in den Monaten November- Februar.